Inhalt:

Willkommen auf der Cadolzburg

Bild: Cadolzburg

 

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Für einen Besuch in unseren Häusern gilt derzeit die 2G plus-Regel, d.h. alle Besucherinnen und Besucher müssen entweder

  • gegen Covid-19 geimpft
    (mit einem in der EU zugelassenen Impfstoff)

  • oder von Covid-19 genesen sein.

Ein entsprechender Nachweis (schriftlich oder elektronisch) muss mitgebracht sowie ein gültiger Ausweis (Personalausweis oder Reisepass) vorlegt werden.

ZUSÄTZLICH ist ein negativer Corona-Test vorzulegen.
PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) oder Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt). Vor Ort werden keine Tests angeboten, beaufsichtigt oder Nachweise ausgestellt!

Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten sind von der 2G plus-Regel ausgenommen. Schülerinnen und Schüler gelten als getestet (Schülerausweis erforderlich).

Für die Besucherinnen und Besucher besteht FFP2-Maskenpflicht. Kinder und Jugendliche zwischen dem sechsten und 16. Geburtstag müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.

Hier finden Sie weitere Informationen und FAQ.


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir eine ganze Reihe der Stationen zum Anfassen, Ausprobieren und Spielen in der aktuellen Situation leider nicht zur Verfügung stellen können.

Für Familien und Grundschüler gibt es Entdeckerbögen zur kindgerechten Erkundung der Cadolzburg; die Bögen für Schüler sind an die jeweilige Jahrgangsstufe angepasst.

Der Aufzug steht derzeit leider nicht zur Verfügung.


Kinderträume. Burgen und Heroen aus Elastolin

Sonderausstellung · 9. Oktober 2021 bis 6. März 2022

 

 

Link zur Ausstellungsseite

In der Sonderausstellung geht es um Sammelleidenschaft, Bilder von vergangenen Zeiten – und die Figuren, die diesen Träumen Vorschub leisteten. Elastolinritter und -soldaten der Firma Hausser aus der Nähe von Coburg aus Holzmehl und Leim, aufwändig bemalt und teils beachtlich groß, verlockten über viele Jahrzehnte Begeisterte von klein auf.

mehr zur Ausstellung "Kinderträume"

| nach oben |

Der "Cadold des Monats" – ein Kreativprojekt

Bild: Motiv "Cadold des Monats"

Wer gab der Cadolzburg ihren Namen? Wir wissen es nicht genau – und hatten bislang auch keine Idee von Cadolds Aussehen. Das ändert sich nun, monatlich!

hier geht's zum aktuellen "Cadold des Monats"

Nachlese:
#HohenzollernWalk

Vor einiger Zeit hatten wir die digitale Netzgemeinde aufgerufen, auf Erkundungstour durch die Cadolzburg zu gehen. Unter dem Hashtag #HohenzollernWalk finden Sie alle Beiträge im Netz.

Informationen und Nachlese zum #HohenzollernWalk

Das aktuelle Wetter

 


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden